Aktuelles

        

 

Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2177

Am Sonntag den 02.01.2011 wurden wir um 10.36 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Ortsumgehungsstraße St. 2177 von Kirchenpingarten alarmiert. Ein Kleintransporter aus Richtung Immenreuth kommend überholte mehrere Fahrzeuge auf eisglatter Fahrbahn, ein in einer Linkskurve entgegenkommendes Fahrzeug aus Richtung Weidenberg übersah der Fahrer. Es kam zum Frontalzusammenstoß.  Der Unfallverursacher und sein Beifahrer blieben ohne Verletzungen. Die entgegenkommende Frau musste mit Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrbahn musste gereinigt,Diesel und Öl aufgefangen werden. Für die Dauer der Arbeiten wurde dieOrtsumgehung komplett gesperrt.

Vor Ort waren Kirchenpingarten 48/1, 11/1, die Feuerwehr Lienlas 44/1 eine Streife der Polizei Bayreuth/Land und das BRKKemnath. Den Einsatz leitete Josef Scherm 1. Kdt. FF Kirchenpingarten. Einsatzendewar um 12.30 Uhr.

Besucherzähler